Susanne hat heute die mündlichen Prüfungen bestanden und somit die Fachhochschulreife geschafft! Ihnen vielen Dank für Ihre gelungene, fachkundige Unterstützung.

 

Und ich möchte als Vater Dank dafür sagen, dass Sie Susanne darin ermutigt und gestärkt haben, das schier unmöglich Geglaubte zu erreichen, nämlich eine „Fünf“ in Mathe und damit die Fachhochschulreife.

 

Herzlichen Dank für alles und Ihnen weiter alles Gute bei Ihrem Wirken.

 

 

 

 

Stefani Müller-Merten, Reinhold Merten, Juni 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Damit das

Mögliche

entsteht, muss immer wieder das

Unmögliche

versucht werden.

 

Hermann Hesse